Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Modellflugverein Altach. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 19. November 2009, 18:17

Maroniabend am 20.11.09

Hallo Kollegen,

morgen Freitag werden, wie in der verschickten Einladung erwähnt, Maroni auf dem Feuer gebraten. Ich werde auch eine Kürbissuppe mitbringen. Das Essen ist für jedes Mitglied und deren Angehörige gratis. Damit möchte sich der Vorstand bei den vielen Helfern für die erbrachte Unterstützung bedanken. Also bringt viiiiiel Hunger mit.

Freue mich auf euer Kommen :prost:

Thomas

schupe

Bastler

Beiträge: 68

Wohnort: Altach

Beruf: Servicetechniker Elektro

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 19. November 2009, 21:02

Hallo Thomas

Liege zwar seit 2 Tagen zu Hause rum, und versuche meinen grippalen Infekt (nicht ansteckend) :froh1: auszukurieren.

Wir möchten aber trotzdem gerne morgen beim Maronibraten dabei sein, schon weil ich´s Laura versprochen habe. :ok:

Schöne Grüsse

Peter
.....mir sagt ja niemand nix...?!

pizz1

Yak 55 SP

Beiträge: 17

Wohnort: Widnau

Beruf: PostAuto Chauffeur

  • Nachricht senden

3

Freitag, 20. November 2009, 11:55

Hopp Thomas,

muss mich leider für heute Abend auch abmelden. Mich hat der Grippeteufel seit 3 Tagen voll im Griff. :( :(

Wünsche euch allen einen schönen Abend und genügend feine Maroni's.

Gruss Mirco
Einen Menschen erkennt man daran wie er sich benimmt, wenn er sich nicht benehmen muss.

Beiträge: 180

Wohnort: Widnau

Beruf: SW-Entwickler

  • Nachricht senden

4

Freitag, 20. November 2009, 12:53

Hopp Mirco

Jo sag o mol - hat dich womöglich noch die Sauegripp erwischt? ?(

Wünsche dir gute Besserung und natürlich werde ich deine Marronis wie die meinigen behandeln... :rolleyes:

Gruss Robert
Laufe lasse

Bernhard Mayr

Anfänger

Beiträge: 38

Wohnort: Rankweil

Beruf: Bäckermeister

  • Nachricht senden

5

Freitag, 20. November 2009, 15:01

Ja hallo Patienten!! ;)

Jo habst nix gegn die Grippn ? ;(

Vorsorge ist das halbe Leben! Gute Besserung ! :ok:

Bis am Abend

Bernhard
Spaß am Leben haben !!! :ok:


pizz1

Yak 55 SP

Beiträge: 17

Wohnort: Widnau

Beruf: PostAuto Chauffeur

  • Nachricht senden

6

Freitag, 20. November 2009, 18:32

Hopp miteinander,

danke für die Genesungswünsche.

an der Schweinegrippe bin ich def. nicht erkrankt. :) Aber an einer zünftigen Magen-Darmgrippe. :(




Zitat

und natürlich werde ich deine Marronis wie die meinigen behandeln... :rolleyes:



Ich gönne dir all meine Maroni's.

Schönen Abend und ein Gruss Mirco
Einen Menschen erkennt man daran wie er sich benimmt, wenn er sich nicht benehmen muss.

7

Samstag, 21. November 2009, 12:58

Hallo Mirco,

hoffentlich hast du dich schon etwas erholt.

Wir hatten einen netten Abend mit Kürbissuppe und Maroni. Das eine oder andere Bierchen dazu und dein Darm und Magengrippe hätte sich freiwillig davon gemacht.

Trotzdem wünsche ich dir noch eine baldige Genesung.

Gruß Thomas

Beiträge: 180

Wohnort: Widnau

Beruf: SW-Entwickler

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 22. November 2009, 10:54

Hoi Thomas

Nochmal vielen Dank für den Marroniabend und deinen Marronibrötel-Einsatz. War ein genüsslicher Abend in der Runde. Gerne wieder.

@Mirco:

Mal sehen, wie schnell du ob dieser Bilder wieder gesund wirst. Habe dieses Teil gestern extra am Viktualienmarkt in München für uns gekauft.
Sobald du wieder auf den Beinen bist müssen wir (Thomas, du und ich) unbedingt mal wieder ne Gurkisession durchziehen. Hätten wir schon früher machen sollen, dann wäre wahrscheinlich auch deine Magen/Darmgrippe vorher den Bach runter... ;)

Ich sag nur: Beef Rib Steak knapp 1200g... 8o 8o 8o

index.php?page=Attachment&attachmentID=814index.php?page=Attachment&attachmentID=815index.php?page=Attachment&attachmentID=816
Mmm, schau mal wie fein durchzogen... das Teil ist lockere 6cm dick...

Bei soviel Beef hat die Sauegripp gar keine Chance. ^^

Komm also bald wieder auf die Beine und Gruss
Robert
Laufe lasse

pizz1

Yak 55 SP

Beiträge: 17

Wohnort: Widnau

Beruf: PostAuto Chauffeur

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 22. November 2009, 15:17

Hopp Robert,



Zitat

Hätten wir schon früher machen sollen, dann wäre wahrscheinlich auch deine Magen/Darmgrippe vorher den Bach runter... ;)




mit dem Gurki hast du eindeutig recht. Als wir noch "regelmässig" :down: unseren Gurki zu uns genommen haben war ich eigentlich nie krank. Doch die letzten 2 Jahre hat das leider nachgelassen. Jetzt glaube ich fast, dass der Gurki vielleicht doch eine heilende Wirkung hatte.



Zitat

Mal sehen, wie schnell du ob dieser Bilder wieder gesund wirst. Habe dieses Teil gestern extra am Viktualienmarkt in München für uns gekauft



Momentan funkeln wirklich nur meine Augen bei diesem schönen Anblick. Der Magen ist immer noch nicht in der Höhe. Aber es hat auch einen Vorteil. Ich habe doch tatsächlich 5 Kg abgenommen. :D Wenn't weisch, wann i mein....

Aber das wird auch wieder. Freuche mich auf jeden Fall schon auf das Treffen. Würde auch den Gurki mitbringen.

Nochmals danke für eure Genesungswünsche und ein Gruss Mirco
Einen Menschen erkennt man daran wie er sich benimmt, wenn er sich nicht benehmen muss.

Beiträge: 180

Wohnort: Widnau

Beruf: SW-Entwickler

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 22. November 2009, 16:13

Hoi Mirco

Zitat

Jetzt glaube ich fast, dass der Gurki vielleicht doch eine heilende Wirkung hatte.
Ja, die hat der Gurki irgendwie sicher - ging mir in der Zeit nämlich ähnlich. Wahrscheinlich ist das Tausendgüldenkraut daran schuld. :D

Aber so wie ich dich kenne - und da würde ich auch was Wetten - haben auch die Bilder vom Beef Rib Steak eine heilende Wirkung auf dich - geeeellle. :P

Habe das Teil nun mal auf Eis gelegt. Kuriere deine Grippe in Ruhe aus und dann sehen wir mal, wann wir das Schmuckstück auf den Grill werfen.
Grillkohle habe ich ja noch zur Genüge. 8)

Gruss Robert
Laufe lasse

11

Sonntag, 22. November 2009, 17:21

Hallo ihr beiden "Gurkianer"

Da haben wir ja recht viel nachzuholen - (die Gurki's betreffend)

Für Pizz's Magen hätte ich noch einige Marroni - so zur langsamen Eingewöhnung - sollte es dann doch noch zwicken, kannst du ja nen Gurki schlucken :prost:

Hab da auch noch etwa 2 Jahre gelagerten Gurki in der Bar. Wenn das Zeug nur nicht so scheußlich schmecken würde. Was soll's, der war mal unser dreier Religion - :down:

Ps: wie siehts den mit ner Aorofly5 Session aus. Beim Skypen können wir den Rest terminisieren. Dem Schuler Peter geht es seit ein par Tagen auch nicht so gut. Dem würde so ne Gurki-Kur auch nicht schaden. :wacko:



Gruß Thomas

12

Sonntag, 22. November 2009, 17:24

Hallo Robert

Mußt net aufs Eis legen :ver:
Bei so einem Anblick bekomme ich auch einen Hunger, und werde gerne für den Mirco einspringen!!!
Bei der Grösse sind die 5kg bald wieder auf der Waage sichtbar. :prost:

Gruss Helmut

pizz1

Yak 55 SP

Beiträge: 17

Wohnort: Widnau

Beruf: PostAuto Chauffeur

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 22. November 2009, 19:08

Hopp Helmut,

vielen Dank, dass du dich für mich einsetzen möchtest. Aber da bleibe ich doch lieber Egoist :teu1: und gehe selber hin.

Bei den 5 Kg könntest du allerdings recht haben. Die sind dann sicher gleich wieder drauf. :( Aber was solls. Man(n) muss auch Spass am Leben haben.

Gruss Mirco
Einen Menschen erkennt man daran wie er sich benimmt, wenn er sich nicht benehmen muss.